News und Veranstaltungen

Wir brauchen deine Unterstützung für den Hofladen!

Um den Hofladen zu realisieren, sind wir auf deine Unterstützung angewiesen. Der Umbau, die Einrichtung und die Miete werden einiges kosten.

Wir können den Laden nur realisieren, wenn mindestens 200 Familien aus dem Quartier bereit sind, uns dabei zu unterstützen!

 

Im Hofladen wollen wir regionale und biologische Produkte verkaufen und arbeiten mit Amela Jujic vom Aareggladen zusammen.

Der Hofladen wird während 7 Tagen der Woche rund um die Uhr offen sein.

Er wird unbedient sein, die Bezahlung der Waren erfolgt bargeldlos.

Der Zugang erfolgt mit einem Zugangsbadge. Diesen Badge erhalten alle Vereinsmitglieder und zusätzlich alle QuartierbewohnerInnen, die ein Jahresabonnement für den Hofladen lösen (für Fr. 5.- monatlich). Im Jahresbeitrag für die Vereinsmitgliedschaft ist das Abo für den Hofladen inbegriffen.

Mit den Einnahmen aus dem Abonnement können wir die Umbau-, Einrichtungs-  und später die Mietkosten für den Hofladen decken.

Bestelle ein Abonnement für den Laden!

 

 

 

Der Umbau verzögert sich!

Bei der Detailplanung des Umbaus haben sich unvorhergesehene Probleme ergeben, die den Umbau verteuern. Das verzögert den Baubeginn, aber wir werden im April mit dem Umbau starten und informieren euch laufend hier.




Verein 3004, c/o Guli Strässle, Felsenaustrasse 26, 3004 Bern

info@verein3004.ch

PC - Kto: 61-930374-4, IBAN: CH26 0900 0000 6193 0374 4